Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Familiäre Atmosphäre – Geburtshaus Wuppertal

Veröffentlicht am 26. März 2019

Im Geburtshaus Wuppertal hört eine Hebamme am Bauch einer Schwangeren

Im Geburtshaus herrscht reges Treiben. Im Flur sind vier Säuglinge im Autokindersitz geparkt, während sich die Mütter für den kommenden Kurs umziehen. Sie warten vor dem mit blauen Matten ausgelegten und freundlich gestalteten Gruppenraum, der für die vielen Kurse, Workshops und Vorträge genutzt wird. Hier tastet gerade Hebamme Yasmin Kocak behutsam den Bauch von Katharina Larssen ab, die in der 39. Schwangerschaftswocheist und ist hochzufrieden – der Bauch ist weich und das Kind lässt sich hin und her bewegen.

 

In guten Händen

 

In einer Woche ist der errechnete Geburtstermin von Katharina, die ihr erstes Kind erwartet. Für sie war von Beginn der Schwangerschaft klar: Sie möchte in der familiären Atmosphäre des Geburtshauses entbinden. Mit Yasmin hat sie die richtige Hebamme gefunden, die sie vor, während und nach der Geburt betreut und natürlich ist sie aufgeregt. Doch Hebamme Yasmin bleibt gelassen. Es könnte noch etwas dauern, meint die erfahrene Hebamme mit Blick auf den runden Bauch und hört nochmal die Herztöne des Kindes ab, was prompt mit einem kleinen Tritt des zukünftigen Erdenbürgers kommentiert wird.

 

Über 4.500 Geburten seit 1994

 

Um die 4.500 Geburten hat das Team des Geburtshauses an der Hainstraße seit der Gründung Ende 1994 schon betreut. Davon haben über die Hälfte der Frauen im Geburtshaus entbunden. Die intensive Betreuung der werdenden Eltern und des Neugeborenen unter Einbringung aller medizinischen, naturheilkundlichen und spirituellen Kenntnisse und Erfahrungen steht dabei im Vordergrund. So entscheiden werdende Eltern und die Hebamme gemeinsam, wo die Geburt stattfinden soll – im Geburtshaus, in der Klinik oder zuhause.

 

Alles rund um das Thema Geburt und Familie

 

Das Geburtshaus bietet für werdende Eltern Beratung, Vorsorgeuntersuchungen, Geburtsvorbereitung, Geburtshilfe, Nachsorge und Wochenbettbetreuung, Kurse, Workshops und Vorträge rund um das Thema Geburt und Familie an.

 

Danke, liebe Sparkassen-Kunden!

Nur durch Sie ist die Unterstützung des Geburtshauses Wuppertal möglich. Sie sind EngageMenschen.

 

 

Erfahren Sie mehr zum Geburtshaus Wuppertal unter geburtshaus-wuppertal.de.

Wie genau Sparkassen-Kunden dazu beitragen, dass jährlich über 1.000 gemeinnützige Projekte Wuppertaler Vereine und Institutionen gefördert werden, erfahren Sie unter sparkasse-wuppertal.de/engagement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Betterposture schreibt am 28.03.2019 um 14:50 Uhr:

danke!